IREW Workshop in Berlin und New York/Washington D.C.

Im November (14. – 18.11.2016) findet der erste Teil des International Real Estate Workshop für unsere Studierenden in Berlin statt. Dozenten der George Washington University und der Amsterdam School of Real Estate vermitteln in dieser Workshop-Woche die Grundlagen des Real Estate Finance und geben Einblick in den amerikanischen Real Estate Markt. Der Workshop wird in Englisch abgehalten.

Der zweite Teil (1. – 5. Mai 2017) findet dann in New York und Washington D.C. statt. Hier besteht die Möglichkeit Einblick in einzelne Firmen zu erhalten und anhand der Bearbeitung von Case Studies Wissen zu vertiefen.

Der Workshop ist auch für externe Interessierte zugänglich. Hier wird eine Gebühr für den ersten Teil von 1.000 Euro erhoben und für den zweiten Teil von 1.500 Euro. Kosten für Hin- und Rückfahrt, Übernachtung, Übernachtung und Public Transport sowie Verpflegung (ausserhalb des Workshops) sind selbst zu tragen.

 

ASRE Workshop in Berlin

Immer im November findet der ASRE Workshop hier in Berlin in den Räumlichkeiten von REM statt. Studierende aus Amsterdam hören Vorträge über Bau- und Stadtentwicklung in Berlin, diskutieren bei Seminaren und besuchen bedeutende und neue Berliner Bauprojekte.

Reiner Nagel von der Bundesstiftung Baukultur und Christoph Roedig von roedig.schop architekten begleiten den Workshop regelmäßig.

 

 

Workshops für unsere REMis sind unter Studieren zu finden.

Letzte Aktualisierung: 21.04.2017 13:50